Rhein-Zeitung, Koblenz, 30.10.2014, S. 12

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

rz 30.10.2014, s. 12 Karthause39e94ed0c6f9eaf3

LokalAnzeiger Der Schängel, Koblenz, 29.10.2014, S.1

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

loka 29.10.2014, S. 1 BM Wahl

Endfassung Symbol Termine Homepage

Donnerstag 30.10.2014: Auszug aus Terminen von OB Hofmann-Göttig (ansonsten weitere Termine in Koblenz)

  • 8.30 Uhr: Mediengespräch
  • 9 Uhr: Energiepolitisches Gespräch
  • 9.30 Uhr: Interne Besprechung
  • 10 Uhr: Gespräch mit Bundestagsabgeordneten
  • 11.15 Uhr: Wirtschafts- und Energiepolitisches Gespräch
  • 13 Uhr: Interne Besprechung
  • 14 Uhr: Gesellschafterversammlung EBM
  • 15.30 Uhr: Grußwort Feierstunde anlässlich der Übergabe der “Ortskernentlastungsstraße Koblenz Bubenheim/Jakob-Caspers-Straße (L 127)” der Firma Globus an die Stadt Koblenz
  • 18 Uhr: Pressevorstellung der Tollitäten der Session 2014/2015 mit der AKK

    weiter… »

Rhein-Zeitung, Koblenz, 29.10.2014, S. 20

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

rz 29.10.2014, S. 20 SWR Ko_7d91a81c0a6c4933

Wortlaut der Pressemeldung der Stadt Koblenz, 28.10.2014

” Stadtteilsprechstunden des Oberbürgermeisters im November

Das Interesse am Gespräch mit Oberbürgermeister Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig ist ungebrochen. Wegen der kurzen Wege sind die Sprechstunden in den Koblenzer Stadtteilen besonders beliebt.

Für die Stadtteile Arenberg und Immendorf steht der OB am Mittwoch, 12. November, von 17.00 bis 18.40 Uhr, in der Grundschule Arenberg, Urbarer Straße 8, zum Gespräch zur Verfügung.

Um Wartezeiten zu vermeiden werden Termine vergeben. Ansprechpartner ist Oliver Philippsen, der unter der Rufnummer 0261/1291214 oder unter der E-Mail-Adresse oliver.philippsen@stadt.koblenz.de erreichbar ist.

Eine aktuelle Liste der geplanten Bürgersprechstunden von Oberbürgermeister Hofmann-Göttig ist im Internet auf koblenz.de abrufbar.

Rhein-Zeitung, Koblenz, 28.10.2014, S. 11 

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

rz 28.10.2014, S. 11 Bürgerversammlung1d9c8219de14d09d

Auszug: Rhein-Zeitung, Koblenz, 28.10.2014, S. 11 

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

rz 28.10.2014, S. 11 Kriegsgräberfürsorge

Wortlaut der Pressemeldung der Stadt Koblenz, 27.10.2014

„450 Teilnehmer auf Schiffs-Tour mit dem Stadtchef

Oberbürgermeister hatte zur 41. “Schwimmenden Bürgerversammlung” eingeladen – Themen waren aktuelle Projekte in Koblenz

Rund 450 Koblenzerinnen und Koblenzer konnte Oberbürgermeister Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig  gestern zur 41. Bürgerversammlung an Bord der MS Rheingold begrüßen. Laut Kommunalverfassung in der Gemeindeordnung Rheinland-Pfalz hat die Stadt einmal jährlich eine “Bürgerversammlung” anzubieten.
Auch die Stadträte Monika Artz (CDU), Franz-Josef Möhlich (Schängel) und Sabine Veidt (Linke) waren seiner Einladung an Bord gefolgt. Das Schiff befuhr bei Sonnenschein die gesamte Koblenzer Rheinfront zwischen Stolzenfels und Kesselheim inklusive einem Moselabstecher vorbei am Deutschen Eck. In seiner Eröffnungsrede an Bord stellte der OB besonders die Fusionen der Energieversorger KEVAG/EVM und der fünf Krankenhäuser zum Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein heraus sowie die erfolgreiche Wirtschaftsförderung der Stadt, zum Beispiel die Ansiedlung von AMAZON mit 1.400 festen Arbeitsplätzen, davon mit mehreren hundert Arbeitsplätzen für bisher Langzeitarbeitslose.

weiter… »

Wortlaut der Pressemeldung der Stadt Koblenz, 27.10.2014

” Die Energieberatung kommt ins Quartier – Aktion der Verbraucherzentrale und der Stadt Koblenz im Stadtteil Karthause

Im Rahmen einer gemeinsamen Aktion mit dem Umweltamt bietet die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz den Bürgern im Koblenzer Stadtteil Karthause im November und Dezember ihr komplettes Energieberatungsangebot vor Ort an. Dieses reicht von Energiechecks in den Haushalten, über individuelle, persönliche Beratung bis hin zu einem vierstündigen Seminar. Ziel ist es, vor allem den Eigentümern von älteren Häusern Energiesparmöglichkeiten aufzuzeigen.

„Wir freuen uns, dass die Verbraucherzentrale in einem Koblenzer Stadtteil ein so bürgernahes Angebot zum wichtigen Thema der Energieeinsparung macht. Wir haben den Stadtteil Karthause dafür ausgewählt, weil hier die Ein- und Zweifamilienhäuser meist über 40 Jahre alt sind. Hier finden sich oft die Einsparpotentiale, die es zu heben gilt, wenn die Energiewende auch im Wärmebereich gelingen soll“, so Oberbürgermeister Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig anlässlich des Starts der Aktion.

weiter… »

Bild Profil OB   Grußwort von OB Hofmann-Göttig zur Kirmes in Koblenz-Lützel, Oktober 2014

” Zum 876. Mal feiert Lützel seine Kirmes!

Zu den alten Traditionen der lebensfrohen und schönen Stadt Koblenz gehören die vielen Kirmesveranstaltungen, die in den einzelnen Stadtteilen fester Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens sind. Ein immer wieder vorzeigbares Beispiel für diesen guten Brauch ist die „Lützelländer Kirmes“, die im  Oktober in diesem Jahr zum sage und schreibe 876. Mal gefeiert wird! Sie ist eine der ältesten Kirchweihfeste hier im Koblenzer Stadtgebiet  und  wird wieder zahlreiche Besucherinnen und Besucher aus nah und fern unterhalten und erfreuen. 
Der veranstaltende „Bürgerverein Bombenfeste“ in Lützel fühlt sich seit nun schon 108 Jahren der Pflege heimischen Brauchtums und dem Gemeinschaftssinn verpflichtet.
Mit Tatkraft, Engagement und Lebensfreude für gute nachbarliche Beziehungen zu sorgen, ist eine vorbildliche Leistung des Vereins. In Lützel ist die Kirmes ein Treffpunkt für Alteingesessene und Neubürger, denn sie spricht auf breiter Basis den Einzelnen an und ermöglicht so neue Kontakte zwischen Nachbarn und fördert so das Gemeinschaftsgefühl. Ohne Aktivitäten in diese Richtung würde vieles von dem fehlen, was das Gemeindeleben so attraktiv macht.

weiter… »

Endfassung Symbol Termine Homepage

Montag 27.10.2014: Auszug aus Terminen von OB Hofmann-Göttig (ansonsten weitere Termine in Koblenz)

  • 8.30 Uhr: Kulturpolitisches Gespräch
  • 9 Uhr: Interne Besprechung
  • 10 Uhr: Wirtschaftsgespräch
  • 10.30 Uhr: Interne Besprechung
  • 11.30 Uhr: Vergabeausschuss Kommunales Gebietsrechenzentrum Koblenz
  • 14 Uhr: Interne Besprechungen

    weiter… »

Blanko Info

Montag 20. – Samstag 25. Oktober 2014
Keine beruflichen Termine; Erledigung digitaler Akten.
 
Sonntag 26. Oktober 2014
Laut Kommunalverfassung (Gemeindeordnung Rheinland-Pfalz) hat die Stadt einmal jährlich eine “Bürgerversammlung” anzubieten. Wir kommen dieser Pflichtaufgabe in Form einer “Schwimmenden Bürgerversammlung” nach, also statt einer Saalveranstaltung auf einem Schiff. Dank des Entgegenkommens der Firma Hölzenbein kostet uns die zweistündige Schifffahrt nicht mehr als zum Beispiel die Miete der Rhein-Mosel-Halle. Das Bürger- und Bürgerinnen-Interesse an der zweistündigen Informationsveranstaltung ist aber in Form “der Schwimmenden Bürgerversammlung” sehr viel größer. Das haben Erfahrungen gezeigt. So kann ich über 400 Mitbürger/-innen auf dem Schiff begrüßen, sowie drei Vertreter/-innen des Stadtrats mit Monika Artz (CDU), Franz-Josef Möhlich (Schängel) und Sabine Veidt (Linke) sowie für die Verwaltung den Leiter des Amts für Wirtschaftsförderung Thomas Hammann und für die Öffentlichkeitsarbeit Uwe Weiland.

weiter… »

Bild Profil OB   Grußwort von OB Hofmann-Göttig im neuen “Stadtbuch Koblenz”, Oktober 2014

Liebe Leserinnen und Leser des „Stadtbuches Koblenz“,

die Koblenzerinnen und Koblenzer haben mit den Kommunal- und Europawahlen  Ende Mai 2014 einiges in Bewegung gebracht und unseren Stadtrat noch vielfältiger und bunter aufgestellt. Deshalb durfte ich als Oberbürgermeister bei der konstituierenden Sitzung am 27. Juni auch insgesamt acht Fraktionen und den Vertreter einer weiteren Wählervereinigung in unserem Historischen Rathaussaal begrüßen. So vielfältig war der Koblenzer Stadtrat noch nie. Und was mich dabei besonders freut: Wieder hat es keine rechtsextreme Partei in unseren Stadtrat geschafft! Das zeigt, Koblenz ist eine tolerante und offene Stadt, in der Neo-Nazis keinen Platz haben!

weiter… »

Blick aktuell, Koblenz 25.10.2014, S. 18

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

ba 25.10.2014, S. 18 Termine

Rhein-Zeitung, Koblenz, 25.10.2014, S. 12 

rz 25.10.2014, S. 12 Bürgerversammlung4428ca51c659b164

Endfassung Symbol Termine Homepage

Sonntag 26.10.2014: Auszug aus Terminen von OB Hofmann-Göttig (ansonsten weitere Termine in Koblenz)

  • 11 Uhr: “Schwimmende Bürgerversammlung” auf dem Schiff

 Bild Profil OB  Grußwort des Schirmherrn OB Hofmann-Göttig zum 24. Qualifikationsturnier zur Deutschen Meisterschaft 2015 im Karnevalstanz, Koblenz, 25./26.10.2014

Der Tanzsport nimmt unter allen Sportarten eine außergewöhnliche Stellung ein: Hier paart sich Leistungssport mit Kreativität. Wenn sich dieser schöne Sport mit dem Karneval verbindet, dann entsteht dabei etwas ganz Besonderes: Lebensfreude pur, deshalb gehört in den Koblenzer Veranstaltungskalender das „Qualifikationsturnier für karnevalistische Tänze“ genauso hinein wie der Rosenmontagszug!

weiter… »

Rhein-Zeitung, Koblenz, 23.10.2014, S. 12 

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

rz 23.10.2014, S. 12 Bebauung7fb82d32fec178ab

LokalAnzeiger Der Schängel, Koblenz, 22.10.2014, S.3

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

loka 22.10.2014, S. 3 Anzeige JHG RK

LokalAnzeiger Der Schängel, Koblenz, 22.10.2014, S.3

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

loka 212.10.2014, S. 1 MRM

Top Magazin Koblenz, Ausgabe 3, Herbst 2014, S. 104 

  Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

Top Magazin Herbst, S. 104_ 2014 Globus

LokalAnzeiger Der Schängel, Koblenz, 22.10.2014, S.3

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

loka 22.10.2014, S. 3 Gniffke

BEIRAT aktuell, Veröffentlichung des Beirats für Migration und Integration der Stadt Koblenz, Ausgabe 26, Oktober 2014, S. 2

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

Beirat Migintr. 10-2014

Top Magazin Koblenz, Ausgabe 3, Herbst 2014, S. 111 

  Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

top magazin herbst, S.111- 2014, Romanticum

Super Sonntag, Koblenz 19./20.10.2014, S. 2

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

suso 19-10-20ß14. S. 2 Gründerpreis

 Super Sonntag, Koblenz 19./20.10.2014, S. 12

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

suso 19.10.2014, S. 12 Edeka

 Super Sonntag, Koblenz 18./19.10.2014, S. 12

suso 19.10.20ß14, S. 12 Schw-Bü

Blick aktuell, Koblenz 18.10.2014, S. 2

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

ba 18.10.2014, S. 2 Weißer Höfe

Blick aktuell, Koblenz 18.10.2014, S. 10

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

ba 18.10.2014, S. 10 Kulturpreis

Blick aktuell, Koblenz 18.10.2014, S. 32

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

ba 18.10.2014, S. 32 Sprechstunde