Blick aktuell, Koblenz 08.12.2016, S. 6

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

ba-8-12-2016-s-6-bundesverdienstkreuz

Blick aktuell, Koblenz 08.12.2016, S. 45

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

ba-8-12-2016-s-45-bff

Blick aktuell, Koblenz 08.12.2016, S. 7

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

ba-8-12-2016-s-7-workshop

Blick aktuell, Koblenz 08.12.2016, S. 3

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

ba-8-12-2016-s-3-schnupperweihnacht

Rhein-Zeitung, Koblenz, 10.12.2016, S. 34

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

rz-10-12-2016-s-24-stadtrat2016_12_10_4047998

Blick aktuell, Koblenz 01.12.2016, S. 10

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

ba-8-12-2016-s-10-fk

Blick aktuell, Koblenz 08.12.2016, S. 6

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

ba-8-12-2016-s-6-termine

Rhein-Zeitung, Koblenz, 08.12.2016, S. 11

Die Genehmigung zur Dokumentation des Artikels auf der nicht kommerziellen privaten Info-Plattform www.hofmann-goettig.de wurde aus urheberrechtlichen Gründen nicht erteilt (30). 

In dem Artikel geht es um den Entwurf des Koblenzer Stadthaushalts 2017, der zur Zeit in den städtischen Gremien beraten wird. Verschiedene Ratsfraktionen erläutern ihre Themenschwerpunkte. Der Haushalt umfasse 1.496 Seiten und alle Ratsfraktionen würden sachkundig in die Materie eindringen, bearbeiten, verschiedene Positionen prüfen und durchdenken und ggf. eigene Positionen zur Diskussion stellen. OB Hofmann-Göttig hoffe, dass der nächsten Stadtratssitzung ein Entwurf vorliege, der eine gute Beschlussgrundlage sei, damit die Trierer Aufsichtsbehörde ADD den Haushalt nach entsprechendem Ratsbeschluss rasch genehmigen könne.

CHerzog, Redaktion www.hofmann-goettig.de

endfassung-symbol-termine-homepage

Donnerstag 08.12.2016: Auszug aus Terminen von OB Hofmann-Göttig (ansonsten weitere Termine in Koblenz)

  • 8 Uhr: Interne Besprechung
  • 8.30 Uhr: Mediengespräch
  • 9 Uhr: Interne Besprechung
  • 9.30 Uhr: Gespräch mit einem Ratsmitglied
  • 10.30 Uhr: Wirtschaftspolitische Gespräche
  • 12.15 Uhr: Gespräch mit einem Ratsmitglied
  • 14 Uhr: Pressekonferenz “Klimaschutz”, Ludwig-Erhard-Straße 8, Raum 119
  • 15.15 Uhr: Übergabe einer Baumspende durch die Firma Fielmann, mit Hauptforstamtsleiter Glatz
  • 17 Uhr: Gesellschafterversammlung Stadtwerke Koblenz GmbH

weiter… »

bild-profil-ob Grußwort von OB Hofmann-Göttig zu “50 Jahre Deutsche Polizeigewerkschaft Landesverband Rheinland-Pfalz, Koblenz November 2016

„50 Jahre Deutsche Polizeigewerkschaft Landesverband Rheinland-Pfalz“ sind wirklich ein großer Anlass zum Feiern und Grund für mich, zu gratulieren sowie Dank zu sagen für ein halbes Jahrhundert Engagement zugunsten unserer Polizistinnen und Polizisten.
„Die Polizei – Dein Freund und Helfer“, dieses ehemalige Motto hat auch heute nichts an Aktualität eingebüßt. Jeder einzelne von Ihnen setzt sich ein für die Sicherheit unserer Gemeinschaft. Private Entbehrungen, hoher risikoreicher, persönlicher Einsatz, gepaart mit Sensibilität, gehören zum Dienstalltag.
Gewalt- und Jugendkriminalität, Kindesmissbrauch, Rauschgiftkriminalität, Eigentumskriminalität und die Bekämpfung des Rechtsradikalismus stellen die Polizei vor immer größere Aufgaben. Dabei wird von den Beamtinnen und Beamten ein Engagement verlangt, das oft über die Pflichterfüllung hinausgeht. Es ist Aufgabe der Deutschen Polizeigewerkschaft Rheinland-Pfalz, immer wieder auf Personalknappheit hinzuweisen, für angemessene Besoldung, Ausbildung und optimale Ausstattung einzutreten.

weiter… »

Blick aktuell, Die Heimatzeitung, Koblenz, Die Stadt am Deutschen Eck, Sonderbeilage des Krupp Medienhauses Koblenz, November 2016, S. 40

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern 

ba-fritsch-kaserme-n

Rhein-Zeitung, Koblenz, 05.12.2016, S. 11

Die Genehmigung zur Dokumentation des Artikels auf der nicht kommerziellen privaten Info-Plattform www.hofmann-goettig.de wurde aus urheberrechtlichen Gründen nicht erteilt (29). 

In dem Artikel geht es um den Bericht über die sehr erfolgreiche Rathaus-Rotweinprobe der Koblenzer Winzer und Winzerinnen zusammen mit OB Hofmann-Göttig. In Gegenwart der Koblenzer Weinkönigin Daniela II. mit Prinzessin Michelle sowie der Gülser Wein- und Blütenkönigin Jessica mit ihren Prinzessinnen Katharina und Anne wurde die breite Palette von 18-ner Rotwein-Probe vorgenommen, kompetent moderiert von der Deutschen Weinkönigin a,D. Sonja Christ. Insgesamt wurden 18 verschiedene Rotweine von 10 Weingütern präsentiert. 

CHerzog, Redaktion www.hofmann-goettig.de

Blick aktuell, Die Heimatzeitung, Koblenz, Die Stadt am Deutschen Eck, Sonderbeilage des Krupp Medienhauses Koblenz, November 2016, S. 26/27

Mit je Doppelklick bitte Artikelteile vergrößern (2-teilig)

Seite 26                                            Seite 27

ba-sonder-11-2016-s-26-allianz-1ba-sonder-11-2016-s-27-allianz-2                                

endfassung-symbol-termine-homepage

Montag 05.12.2016: Auszug aus Terminen von OB Hofmann-Göttig (ansonsten weitere Termine in Koblenz)

  • 8 Uhr: Interne Besprechung
  • 8.15 Uhr: Ältestenrat
  • 9 Uhr: Stadtvorstand
  • 12 Uhr: Interne Besprechung
  • 15 Uhr: Haupt- und Finanzausschuss des Stadtrats

weiter… »

blanko-infoNeu-Ob-Wochenbericht-Symbol1

Montag 28. November 2016
Nach internen Terminen, darunter die Leitung der Sitzung des Stadtvorstandes, bin ich mittags kurz im Forstamt zur traditionellen Spendenübergabe an das “Seraphische Liebeswerk” und an die “Elterninitiative Krebskranker Kinder”. Damit wird der Gewinn aus der “Schnupper Weihnacht” des Vorjahres einem sozialen Zweck zugeführt.
Zurück im Rathaus führe ich wieder einige interne Gespräche, darunter mit der Hochschulleitung mit dem Hauptgeschäftsführer des Städtetags Rheinland-Pfalz zur Sicherung unseres Nachwuchses im Bereich des Bauwesens.
Im OLG nehme ich an der Verleihung des Bundesverdienstkreuzes am Band an Hans Helmut Bischoff durch den Justizminister Herbert Mertin teil. Ich halte eine kurze Glückwunschrede.
Am Abend bin ich zunächst Gast in der Sitzung der Fraktion der FBG. Da geht es vor allem um den Haushalt von Koblenz-Touristik. Anschließend stehe ich der CDU-Fraktion Rede und Antwort zum Haushalt 2017. Etwas verspätet nehme ich sodann an der Gesellschafterversammlung der Kulturfabrik teil.

weiter… »

Blick aktuell, Koblenz 01.12.2016, S. 7

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

ba-1-12-2016-s-7-altstadtpreis

Blick aktuell, Koblenz 01.12.2016, S. 8

Hans-Werner Heepenstrick

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

ba-1-12-2016-s-8-70-jahre-rlp-landtag

Blick aktuell, Koblenz 01.12.2016, S. 19

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

ba-1-12-2016-s-19-festungsbilanz

Blick aktuell, Koblenz 01.12.2016, S. 6

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

ba-1-12-2016-s-6-loehr-center

Blick aktuell, Koblenz 01.12.2016, S. 47

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

ba-1-12-2016-s-47-joho-schaengelstiftung

Blick aktuell, Koblenz 01.12.2016, S. 4

Hans-Werner Heepenstrick

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

ba1-12-2016-s-4-goldener-schaengel

Blick aktuell, Koblenz 01.12.2016, S. 10

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

ba-1-12-2016-s-10-karnevals-cd

Blick aktuell, Koblenz 01.12.2016, S. 4

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

ba-1-12-2016-s-5-parteiverwechsler

symbol-audio-homeblanko-neu-reden-jhg-ob

Grußwort von OB Hofmann-Göttig bei der Veranstaltung des Behördennetzwerks “Gesundheitsmanagement Region Koblenz: Nachhaltig gesund – Stolpersteine überwinden”, Koblenz 02.12.2016

Mit Doppelklick bitte Rede/Audiodatei öffnen (Dauer 11:58 Minuten)

>   gesundheitsmanagement-1

Rhein-Zeitung, Koblenz, 02.12.2016, S. 17

rz-2-12-2016-s-17-rotweinprobe1f1d0630eaefd7e7

Blick aktuell, Koblenz 01.12.2016, S. 10

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

ba-1-12-2016-s-13-interview

Blick aktuell, Koblenz 01.12.2016, S. 30

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

ba-1-12-2016-s-30-schach

Blick aktuell, Koblenz 01.12.2016, S. 31

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

ba-1-12-2016-s-31-zuwendungsbescheid

Blick aktuell, Koblenz 01.12.2016, S. 32

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

ba-1-12-2016-s-32-termine

Auszug: Foto und Wortlaut der Pressemeldung der Stadt Koblenz, 01.12.2016

pe-1-12-2016-foto Mit Doppelklick bitte Foto vergrößern

Foto: Teamleitung Bürgeramt Ilona Fuhr (links), Nicole Hirt (rechts) und Günther Weinand (2. v.r.) mit OB Hofmann-Göttig

” 15 Jahre Bürgeramt der Stadt Koblenz

Es war schon eine kleine Sensation als am 1. Dezember 2001 das Koblenzer Bürgeramt eröffnet worden ist, denn dies war ein Samstag. Doch mit der Eröffnung des Bürgeramtes wurde ein weiterer Schritt der Verwaltung zum modernen, bürgerorientierten Dienstleister realisiert und ein Ziel des Leitbildes der Stadt Koblenz unmittelbar umgesetzt. Und an jedem ersten Samstag im Monat hat das Bürgeramt noch immer geöffnet, um den Koblenzerinnen und Koblenzern einen über die Jahre erweiterten Service zu bieten.

Wichtige Meilensteine in der nun 15-jährigen Geschichte des Bürgeramtes sind die Einführung des neuen elektronischen Personalausweises im Jahr 2010 und die Eingliederung der städtischen Telefonzentrale mit dem D115 Telefoncenter.

weiter… »