Archiv fuer Bilanz OB-Zeit Kategorie

Ausführungen von OB Hofmann-Göttig bei der Pressekonferenz “Vorstellung der Studie über Kulturausgaben von Oberzentren”, Koblenz 23.04.2018 

Mit je Klick bitte die Audio-Dateien öffnen ( zwei-teilig) 

  • (1) als Wirtschaftsdezernent: „Kulturinvestitionen sind ökonomisch unverzichtbar!“ (Dauer 11:51 Minuten)

         >   kulturinvestionen unverzichtbar

 

  • (2) als Kämmerer: „Man braucht die richtige Balance zwischen Investitionen und Haushaltskonsolidierung“  (Dauer 06:30 Minuten)

        >   balance zwischen invest und konsolidierung

 

Blick aktuell, Koblenz 12.04.2018, S. 3

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

OB-Bilanzgespräch beim Dämmerschoppen der “Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung”, Koblenz 10.04.2018 

Mit Klick bitte die Audio-Datei öffnen ( Dauer 17:56 Minuten)

>   hoerter

Ausführungen von OB Hofmann-Göttig im Kuratorium Freunde der BuGa Koblenz 2011, Kaltenengers 09.04.2018 

Mit Klick bitte die Audio-Datei öffnen ( Dauer 04:54 Minuten)

>   kuratorium BuGa

Blick aktuell, Koblenz 29.03.2018, S. 7

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

Neu-Ob-Wochenbericht-Symbol1

Montag 19. März 2018
Nach der “Morgenlage” geht es zur Hochschule auf der Karthause und ich begrüße die Erstsemester (vergleiche auf dieser Info-Plattform rechte vertikale Kategorie > Reden/audio u. print JoHo, 19.03.2018, Quelle Link:  http://www.hofmanngoettig.de/?p=121762 ). Dies mache ich aus zwei Gründen sehr regelmäßig und sehr gern: erstens nutze ich die Gelegenheit (Zweitwohnsitzsteuer), um für eine Anmeldung mit Erstwohnsitz in Koblenz zu werben. Das ist gut für die städtischen Anteile an den nationalen Steuern, die sich nur an den mit Erstwohnsitz Gemeldeten orientiert. Und zweitens werbe ich zum Wohlfühlen und zum Bleiben. Wir können Nachwuchs brauchen und haben viel zu bieten.
Dann geht es zurück ins Rathaus, wo ich die Stadtvorstandssitzung leite. Mittags geht es zu Mercedes; dort nehme ich an der vierköpfigen Jury zur Verleihung der karnevalistischen „Sterne“ teil.
Zurück im Rathaus stehen einige interne Termine an, bevor ich dann die Sitzung des Wahlausschusses (ein letztes Mal) leite. Wir stellen das amtliche Ergebnis des ersten Bürgerentscheids in unserer Stadtgeschichte fest.
Nach der Aktenarbeit geht es in den Kemperhof. Dort leite ich in guter Stimmung eine Sitzung des Präsidialausschusses des Gemeinschaftsklinikums (GKM) zur Vorbereitung der nächsten Aufsichtsratssitzung des GKM.

weiter… »

Ausführungen von OB Hofmann-Göttig beim Stadtteilfrühstück im Stadtteil Lützel mit Ratsmitglied Anita Weis, offizielle OB-Verabschiedung, Koblenz 21.03.2018 

Mit Klick bitte die Audio-Datei öffnen ( Dauer 13:16 Minuten)

>   stadtteilfruehstueck

Ausführungen von OB Hofmann-Göttig bei “Karthäuser Gespräche”, hier: OB-Leistungsbilanz und Pläne nach seiner OB-Zeit, Koblenz 17.03.2018 

Mit Klick bitte die Audio-Datei öffnen ( Dauer 13:29 Minuten)

>   karthaeusergespraeche

Symbol audio-homeAntenne Koblenz 98,0 am 13.03.2018 (Dauer 10:25 Minuten = 3 Teile in einer Datei)

Alexander Groschopp, Antenne Koblenz 98,0 im Interview mit Koblenzer OB Joachim Hofmann-Göttig

Teil 1: Zum Endspurt der OB-Zeit bis 30.04.2018 (02:43 Minuten; von 00:00 bis 02:43 Minuten) 

  • Bilanz-Rede im neun Jahre begleitenden, überparteilichen OB-Unterstützerkreis 12.03.2018, vergleiche auch auf dieser Info-Plattform rechte vertikale Kategorie > Reden/audio u. print JoHo, 13.03.2018, Quelle Link: http://www.hofmanngoettig.de/?p=121532 
  • Zur positiven Wirtschafts- und Haushaltssituation und zu bevorstehenden Aufgaben durch in den letzten Jahren ständig wachsende Einwohnerzahlen wie Förderung ÖPNV/Verkehrssituation und Wohnraumschaffung 

Teil 2: Erster Koblenzer Bürgerentscheid am 18.03.2018 zur flächendeckenden Einführung von Ortsbeiräten (05:29 Minuten; von 03:10 bis o8:39 Minuten) 

  • Bitte um hohe Koblenzer Wahlbeteiligung zum 18.03.2018, Briefwahl noch schleppend, “einfache” Abstimmung in der Wahlkabine durch Ankreuzung von “Ja” oder “Nein”
  • Vor-/ und Nachteile einer flächendeckenden Einführung von Ortsbeiräten
  • Bei nicht Zustandekommen des gesetzlich vorgeschriebenen Quorums für “Ja” oder “Nein” gilt gesetzlich prinzipiell gefasster Stadtratsbeschluss für “Ja”
  • Tendenz im Stadtrat zu einer Selbstbindung an den am 18.03.2018 sichtbaren Mehrheitsbeschluss der Bevölkerung, unabhängig vom Ergebnis des gesetzlich gültigen Quorums

Teil 3:Einbringung Haushaltsentwurf 2018 (02:53 Minuten; von 08:51 bis 10:54 Minuten)

  • Aktuelle Zustimmung der Aufsichtsbehörde ADD zum Koblenzer Haushalt 2018 durch höhere Einnahmen- als Ausgabensituation, dadurch erster ausgeglichener Koblenz-Haushalt
  • Große Mitwirkung an der verbesserten Haushaltssituation durch die eingesetzte Haushaltsstrukturkommission, deren Arbeit – an die OB-Zeit gebunden – beendet ist
  • Einige wirksame Haushaltsmaßnahmen der letzten Jahre, die zur ADD-Bewilligung des Koblenz-Haushalts 2018 geführt haben

Mit Klick und Klick bitte Audiodatei starten

>   180313AntenneKoblenzOB

Ausführungen von OB Hofmann-Göttig bei der letzten Zusammenkunft des “Unterstützerkreis des Oberbürgermeisters der Stadt Koblenz Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig e.V.” mit “Bilanz der OB-Amtszeit”, Koblenz 12.03.2018 

Mit Klick bitte die Audio-Datei öffnen ( Dauer 41:56 Minuten)

>   untertzuetzerkreis

Blick aktuell, Koblenz 03.05.2014, S. 1: S. 4

Hans-Werner Heepenstrick

Mit je Doppelklick bitte Artikel vergrößern (2-teilig)

Seite 1

ba 3.5.2014, S. 1 zu S. 4 Halbzeitbilanz

Seite 4

ba 3.5.2014, S. 4 HalbzeitbilanzEPaperImage

 

Symbol audio-home

RPR1 Regional, Informationen für das Rheinland, Mike Fuhrmann/Dirk Köster, Nachrichten 18.20 Uhr, Studio Koblenz, 29.04.2014

Mit Kurzinterview von OB Hofmann-Göttig zur Buga 2011 und positive Folgen, städtische Nein-Entscheidung TuS-Stadionbau, Herausforderungen und Freude als OB

Mit Klick bitte RPR1 Audio-Datei starten (Dauer 01:45 Minuten)

>   rpr1 29.4.2014_Halbzeitbilanz_194640

Rhein-Zeitung, Koblenz, 30.04.2014, S. 15

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

rz 30.4.2014, S. 15 Halbzeitbilanz42726285d5c279f9

Wortlaut und Foto der Pressemitteilung der Stadt Koblenz, 29.04.2014

Pe 29.4.2014, PE Halbzeitbilanz Foto Mit Doppelklick bitte Foto vergrößern

” Halbzeitbilanz Hofmann-Göttig als OB: „Wir bringen Koblenz gemeinsam nach vorn!“

„Versprochen – gehalten“ unter dieses Motto stellt Oberbürgermeister Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig seine Halbzeitbilanz.

Was er im Sommer 2009 in seinem Wahlprogramm (vergleiche www.hofmann-goettig.de) als Arbeitsprogramm skizziert hatte, sollte nach seinem Wunsch auch als Messlatte für die eigene Arbeit dienen können.

Ein Erfolg, der in die Amtszeit des OB fällt und für den er sich stark engagierte, ist der Erhalt der Seilbahn.
Das zur BUGA errichtete Transportmittel sollte ursprünglich nur noch im Folgejahr der Gartenschau in Betrieb bleiben.
Eine wahre Bürgerbewegung, initiiert von den „Freunden der BUGA“, sprach sich für den Weiterbetrieb aus. Mehr als 105.000 Unterschriften wurden dafür gesammelt.
In seinem Wahlprogramm hatte Hofmann-Göttig versprochen, sich für die erforderlichen bau- und denkmalrechtlichen Zustimmungen in der Stadt, im Land und bei der UNESCO einzusetzen. Es mussten gute Argumente gefunden werden, die die UNESCO davon überzeugte, das Bauwerk im Welterbegebiet zu dulden – mit Erfolg, so dass die Verwaltung die nötigen Beschlüsse für ein dauerhaftes Baurecht erarbeiten konnte. Hofmann-Göttig dankte für dieses gemeinsame Engagement dem Stadtrat, der Landesregierung, der Bundesregierung und den „Freunden der BUGA“ ausdrücklich: „Unser gemeinsamer Erfolg!“

Steuerung von Großprojekten

weiter… »

Blick aktuell, Koblenz 25.01.2014, S. 3

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

ba 25.1.2014, S. 3 Interviewuntitled1

Rhein-Zeitung, Koblenz, 22.01.2014, S. 15

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

rz 22.1.2014, S. 15 unterstützerkreis2c8502b94bc944d6

Wortlaut der Pressemeldung der Stadt Koblenz, 17.01.2014

” OB Hofmann-Göttig sprach im „Unterstützerkreis“: Bilanz 2013 und Perspektiven 2014

Das macht das Engagement im Unterstützkreis des Oberbürgermeisters so spannend: Alle Beteiligten haben einen direkten Draht zum Stadtchef, können Vorschläge und Anliegen unmittelbar persönlich vortragen und den OB in vielen Fragen beraten. Zugleich bietet sich die Gelegenheit, unmittelbar durch den Oberbürgermeister über die wichtigen Projekten der Stadt informiert zu werden.

So zog Oberbürgermeister Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig in seiner Grundsatzrede bei der Mitgliederversammlung seines Unterstützerkreises in der Koblenzer Brauerei Bilanz und blickte auf die wichtigen Projekte des Jahres 2014.

weiter… »

Blick aktuell, Koblenz,  “Koblenz – Die Stadt am Deutschen Eck”, Sonderbeilage, November 2012, S. 3/4

Mit je Doppelklick bitte Artikelteile vergrößern (2-teilig)

Seite 3

                                                          

  Seite 4

Blick aktuell, Koblenz 28.04.2012, S. 5

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

KoblenzErleben Die Zeitung 27.04.2012, S.1; S. 3

Mit je Doppelklick bitte Artikelteile vergrößern (2-teilig)

Seite 1                                                                         Seite 3

Ausschnitt: RPR1 Regional, Informationen für das Rheinland, Studio Koblenz, 7.30 Uhr,  25.04.2012

Mit Kurzinterview von OB Hofmann-Göttig

Mit Klick bitte RPR1 Audio-Dateien starten (Dauer 00:39 Minuten)

>   Mi_Ko_730_Uhr_Regio_Newsneu

Ausschnitt: RPR1 Regional, Informationen für das Rheinland, Studio Koblenz, ´6.30 Uhr,  25.04.2012

Mit Kurzinterview von OB Hofmann-Göttig

Mit Klick bitte RPR1 Audio-Dateien starten (Dauer 00:42 Minuten)

>   Mi_6_Uhr_30_News_regionalneu

Das Portal Koblenzerleben.de 26.04.2012

Quelle Link: http://www.koblenzerleben.de/koblenz/zwei-jahre-oberbuergermeister-hofmann-goettig

Mit je Doppelklick bitte Artikelteile vergrößern (3-teilig)

Teil 1                              Teil 2                        Teil 3

Rhein-Zeitung, Koblenz, 26.04.2012, S. 19

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

Region Rhein, Nachrichten für die Region Mittelrhein, 25.04.2012

Quelle Link: http://www.region-rhein.de/koblenz/118-koblenz3/14987-2-jahre-ob-hofmann-goettig–sucht-buergernaehe–stabilisiert-haushalt.html

Mit Doppelklick bitte Artikelteile vergrößern (2-teilig)

Teil 1                                                               Teil 2

symbol-audio-home 

Auszüge: “Bilanz und Perspektive”, Rede von OB Hofmann-Göttig  vor dem “Beraterkreis des Oberbürgermeisters der Stadt Koblenz Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig e.V.”, Weindorf, Koblenz 01.09.2011

Mit je Doppelklick bitte Audio-Dateien starten (Dauer “Bilanz”: 16:00 Minuten; Dauer “Perspektive”: 23:52 Minuten)

Blick aktuell, Koblenz 07.05.2011, S.2

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

LokalAnzeiger Der Schängel, Koblenz, 01.12.2010, S. 15

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

Blick aktuell, Koblenz 27.11.2010, S.3

Mit Doppelklick bitte Artikel vergrößern

TV-Mittelrhein 10.09.2010

Mit Klick bitte TV-Mittelrhein-Video starten (Dauer 03:28 Minuten)

Get the Flash Player to see this content.